Gastfamilien für die „Multi“ gesucht

Die Stadt Oberhausen veranstaltet seit über 25 Jahren die Internationale Jugendbegegnung MULTI, bei der alle zwei Jahre Jugendliche aus aller Welt zwei Wochen lang in Gastfamilien leben und gemeinsam mit Ihren Gastgeschwistern ein buntes Programm an Aktivitäten haben. In den „Jahren dazwischen“ findet die Multi in den Partnerländern statt, und die Jugendlichen aus Oberhausen und den Nachbarstädten haben die Möglichkeit, Ihre Gastgeschwister in Ihrer Heimat zu besuchen.

In diesem Jahr werden vom 11. bis zum 26. August rund 200 Jugendliche aus China, England, Estland, Griechenland, Island, Israel, Italien, Peru, Polen, Rumänien, Russland, Spanien, der Türkei, der Ukraine und den USA in Oberhausen und Umgebung zu Gast sein. Für diese Jugendlichen werden noch Gastfamilien gesucht!

Mitmachen können alle Jugendlichen zwischen 13 und 18 Jahren, die interkulturell interessiert und in der Lage sind, für zwei Wochen einen Gast aufzunehmen. Durch die Programmgestaltung ist die Belastung für die Familien begrenzt und die Gasteltern sind nicht dazu gezwungen,  selbst ständig zur Verfügung zu stehen. Die Stadt Oberhausen erhebt für die Veranstaltung keinerlei Teilnahmegebühren. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.multi-online.org.

Auskünfte erteilt Marc Grunenberg vom Büro für Interkultur der Stadt Oberhausen unter der Rufnummer 0208 / 825-2967 oder per Mail unter marc.grunenberg@oberhausen.de.

  • Facebook Social Icon

Stadtsportbund Oberhausen e.V.
Sedanstraße 34,  46045 Oberhausen,

Tel.: 0208 / 825-3132