top of page

Dennis Laszkowski holt sich den 9-Ball EM-Titel bei den Junioren in Slowenien

Vom 19. - 26.07.2023 fanden die Jugend-Europameisterschaften in Olimia/Slowenien statt. Mit dabei war auch der aktuelle 8-Ball Europameister der Herren, Dennis Laszkowski vom BC Oberhausen.


Los ging es nach einer Niederlage gegen den Schweizer Silvan Starkermann mit einem 5. Platz im 14/1. Dies schien lediglich ein Warmspielen für größere Erfolge zu sein, folgte doch daraufhin direkt der Vize-Europameistertitel im 10-Ball mit einer knappen 5:7 Niederlage gegen den Polen Dominik Jastrzab.


Auch im 8-Ball lief es sehr gut und Dennis kam erneut ins Finale. Hier zeigte sein Kontrahent Yannick Pongers aus den Niederlanden jedoch, warum er im letzten Jahr auch schon den Titel in dieser Disziplin gewonnen hatte. Mit einem deutlichen 2:7 musste der Oberhausener erneut auf die erhoffte Goldmedaille warten.


Immer an sich und die eigenen Stärken glaubend sollte es im 9-Ball Wettbewerb endlich so weit sein. Mit einem hauchdünnen 8:7 Erfolg sicherte sich Dennis Laszkowski den Titel und nahm erfolgreich Revanche gegen den starken polnischen 10-Ball Europameister Dominik Jastrzab.


Mit 1x Gold, 2x Silber und 1x Bronze kann Dennis Laszkowski mit seinem Abschneiden bei der EM sehr zufrieden sein - Quelle: EPBF

Der Medaillensatz wurde abschließend noch mit dem Erreichen des dritten Platzes im Teamwettbewerb komplettiert. Der BC Oberhausen gratuliert recht herzlich zur tollen Leistung!

Commenti


bottom of page