Doppelter Nordrheinmeistertitel für Nora Stevic von der LAV Oberhausen.

Gelungene Generalprobe vor dem deutschen Meisterschaften. Gut trainiert und eingestellt erreicht Nora bei den Offenen Senioren Nordrheinmeisterschaften in Kevelaer 2 mal Platz 1 in ihrer Klasse. Die 100 m verliefen so wie es sich Trainer Heinz Werner Belke und Nora vorgestellt haben. Souverän nach dem Start konnte Nora sich sofort an die Spitze setzen und gab diese bis zum Ziel nicht mehr ab. Mit 13,17 Sek. blieb sie knapp über ihrer Bestzeit von 13.02 Sek.

Im 200 m Lauf waren zeitgleich 4 Altersklassen am Start. W30,35,40 und 45. Nora siegte knapp mit 27,51 Sek. Hier war Nora nur mit der Platzierung zufrieden aber ihr Trainer sprach am Ende von einer Hitzeschlacht bei dem diese Ergebnisse absolut gut waren.

Jetzt heißt es im Training in der kommende Woche eine Formerhaltung zu erreichen, denn dann stehen die Deutschen Meisterschaften an, bei denen Nora ebenfalls gute Titel Chancen hat.

Nicht so gut lief es bei dieser Meisterschaft bei Josef Ziegenfuß, der sich für den Speerwurf, das Kugelstoßen sowie den Diskuswurf gemeldet hatte. Am Morgen konnte er bei seinem letzten Versuch den Speer auf Jahresbestweite von 23,78 m werfen und sich somit Platz vier sichern. Beim Kugelstoßen spiegelte sich die derzeitige Trainingsverfassung wider. Mit 8,34 m blieb er hinter seinen Möglichkeiten, konnte sich aber über den erreichten vierten Platz freuen. Am späten Mittag ging es nun zum Diskuswurf. Leider landete sein weitester Versuch auf der Sektorlinie und so kam er mit 22,75 m auf den 7. Platz. Auch hier spielten die hohen Temperaturen sicher eine Rolle, konnten seinen Trainingsrückstand aber nicht rechtfertigen.


  • Facebook Social Icon

Stadtsportbund Oberhausen e.V.
Sedanstraße 34,  46045 Oberhausen,

Tel.: 0208 / 825-3132