Förderpreis erfolgreiche Jugendarbeit im Kanurennsport

Ehrenbrief des KV NRW für Ingrid Heuser Für seine langjährige erfolgreiche Nachwuchsarbeit im Kanurennsport wurde dem AKC Oberhausen der Nachwuchs- Förderpreis des Kanu Verbandes NRW verliehen. In der vergangenen Woche überreichte NRW- Präsident Thomas Reineck, Olympiasieger von 1992 und 1996, den Förderscheck über 1.500€ im Rahmen einer kleinen Feierstunde. Untrennbar mit diesem Erfolg verbunden, wurde Ingrid Heuser anlässlich ihres 80. Geburtstages durch Udo Stumm und Rüdiger Schürken, Vorsitzender und Stellvertreter im Bezirk 7 des KV NRW, für Ihre langjährige Arbeit und ihre Verdienste um den Kanusport in NRW der Ehrenbrief des Kanuverbandes NRW überreicht.


Für den Förderbetrag wurde eine Kinder- Zweierkajak für die Sportler im Alter von 6-10 Jahren bestellt, der einen bisher genutztes Holzboot aus den späten 1960er (!) Jahren ersetzt.



  • Facebook Social Icon

Stadtsportbund Oberhausen e.V.
Sedanstraße 34,  46045 Oberhausen,

Tel.: 0208 / 825-3132