google61aee9ce18648c4b.html Kevin Schiedung knackt Vereinsrekord

Kevin Schiedung knackt Vereinsrekord

Kevin Schiedung, Schwimmer des DJK Delphin Osterfeld, belohnte sich für seine hervorragenden Leistungen der letzten Wettkämpfe und für das anstrengende Training mit der Teilnahme an der Deutschen Jahrgangsmeisterschaft in Berlin. Teilnahmeberechtigt waren die Jahrgänge 2007 bis 2001 bei den männlichen Schwimmern, Kevin ist Jahrgang 2002. Zusammen mit Trainer Stefan Kamp ging es dann am letzten Dienstag nach Berlin. Auf dem Programm standen nicht nur die Wettkämpfe über die 50 Meter Delphin und Freistil, sondern auch Training in der Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark. Zwischen den einzelnen Wettkampftagen gab es auch noch genügend Zeit sich in Berlin umzusehen. Kevin hat seine Starts konzentriert absolviert. Über die 50 m Delphin erreichte er einen beachtlichen 25. Platz in 26,77 Sekunden. Er verbesserte damit auch wieder den Vereinsrekord. Über die 50 m Freistil belegte er einen sehr guten 23. Platz in 24,86 Sekunden und verbesserte seinen Vereinsrekord auch über diese Strecke erneut.

Am Pfingstwochenende geht es für Kevin, Melissa Schönrock, Laura Keller, Julian Gessner, Maurice Höppner, Fynn Nebel und Joshua Tillmann mit der DJK Bundesauswahl nach Berlin. Die sieben Schwimmer vom DJK SV Delphin 05 Osterfeld eV wurden von der Bundesfachwartin Karin Stella zu einem internationalen Wettkampf mit Trainingslager eingeladen. Begleitet werden die Sportler außerdem von Klaus Stella



  • Facebook Social Icon

Stadtsportbund Oberhausen e.V.
Sedanstraße 34,  46045 Oberhausen,

Tel.: 0208 / 825-3132