Luca Baßier und Janine Grund fahren für die SG Oberhausen zur DJMS nach Berlin

Die Sportler Luca Baßier (JG 2002) und seine Vereinskollegin und Neuzugang Janine Grund (JG 2003) konnten sich in den vergangenen Wettkämpfen der aktuellen Saison für die deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen (DJMS) in Berlin qualifizieren.

Mit Trainer Peter Schorning werden sie dort in der letzten Maiwoche ihre Leistungen nach vielen harten Trainings- und Wettkampftagen unter Beweis stellen können.

Bereits am Donnerstag, 30.05. wird Luca Baßier in seiner Paradedisziplin 50m Brust antreten. Für Janine Grund geht es am Samstag, 01.06. über 50m Rücken an den Start.

Auch in diesem Jahr können die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen im Wettkampfbecken der Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark (SSE) in Berlin stattfinden. Die Renovierungsarbeiten in Deutschlands größter Veranstaltungsschwimmhalle konnten rechtzeitig beendet werden, was für große Erleichterung beim ausrichtenden Berliner Schwimmverband und dem veranstaltenden Deutschen Schwimm-Verband sorgte. Die SSE ist seit mehr als 10 Jahren ständiger Austragungsort der Deutschen Schwimm-Meisterschaften in der Offenen Klasse auf der Langbahn.

Die SSE wurde für Berlins Olympiabewerbung 2000 entworfen und 1999 eröffnet. Sie ist eine der modernsten Schwimmhallen Europas und verfügt über zwei voll wettkampftaugliche 50m-Becken.

Trotz der erstmaligen Austragung der Deutschen Meisterschaften im Schwimmerischen Mehrkampf in einer extra Veranstaltung haben in diesem Jahr zu Deutschlands größter Veranstaltung im Nachwuchsbereich 21 Vereine mehr gemeldet als im Vorjahr und mit 1574 Athleten sind über 100 Schwimmer mehr am Start als 2018. Dieses Ergebnis konnte nur durch die Öffnung der Jahrgangsmeisterschaften für zwei jüngere Jahrgänge erreicht werden. Die Qualifizierten für den Schwimmerischen Mehrkampf treffen sich nur zweieinhalb Wochen später im westfälischen Dortmund zu ihren Titelkämpfen.

Obwohl die Teilnahme der beiden Athleten der SG Oberhausen in Berlin für Trainer, Schwimmer und den Verein keine Premiere ist, werden die Wettkämpfe und Ergebnisse dort mit Herzklopfe, Vorfreude und großem Stolz verfolgt.

Luca Baßier (JG 2002) und seine Vereinskollegin und Neuzugang Janine Grund

  • Facebook Social Icon

Stadtsportbund Oberhausen e.V.
Sedanstraße 34,  46045 Oberhausen,

Tel.: 0208 / 825-3132