google61aee9ce18648c4b.html Miners Training 2.0

Miners Training 2.0

Die Miners Oberhausen mussten aufgrund der Corona-Krise den Trainings- und Spielbetrieb einstellen. Vorerst wurden die Mannschaften von ihren Trainern mit individuellen Trainingsplänen versorgt. Jetzt wurde unter der Leitung des sportlichen Leiters Philipp Heiler ein Online-Plan auf der Plattform „Padlet“ erstellt. Dort wurden den Spielern aller Altersklassen ein detaillierter Plan mit Übungsvideos, Ernährung und Herausforderungen bereitgestellt. Philipp Heiler möchte damit einen Schritt in die Digitale Zukunft machen und „auch nach Corona einen Mehrwert für unsere Mitglieder schaffen“. Die Plattform wird auch von Lehrkräften benutzt und bietet zahlreiche Kommunikationsmöglichkeiten mit denen die Spieler ihre Erfolge, Erfahrungen und Fragen teilen können. Leider gibt es auch schlechte Nachrichten für den lokalen Inline-Skaterhockey Betrieb, der ISHD gab eine Mitteilung an alle Vereine die eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs vor Ende August für unwahrscheinlich befand. Bis zur Wiederaufnahme werden 730 Spiele nicht stattfinden können, weshalb der Pokalwettbewerb dieser Saison abgesagt wurde und auch der Ligabetrieb müsse voraussichtlich verändert werden.   




  • Facebook Social Icon

Stadtsportbund Oberhausen e.V.
Sedanstraße 34,  46045 Oberhausen,

Tel.: 0208 / 825-3132