top of page

PSV Schwimmer starten erfolgreich bei Bezirkswettkämpfe


Team 1

Im Schwimmzentrum Essen Rüttenscheid fanden am vergangenen Wochenende, 05./06.03.2022, zwei spannende Bezirksmeisterschaften statt. Am Samstag lud der Bezirk-Ruhrgebiet im SV NRW zum Schwimm-Mehrkampf der Jahrgänge 2010-2012 ein, am Sonntag wurden die Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften Lange Strecke 2022 ausgeschwommen. An beiden Veranstaltungen waren Aktive des Polizei-Sportverein Oberhausen vertreten.


Team 2

Der Schwimm-Mehrkampf setzt sich aus folgenden Strecken zusammen: 200m Lagenschwimmen und 400m Freistil sowie 50m Beine, 100m und 200m jeweils in der Wahlschwimmart des Aktiven. Für alle Teilstrecken erhalten die Aktiven der jeweiligen Jahrgänge Punkte, so dass sich daraus das Endergebnis mit der Endplatzierung errechnet.

So konnten sich die Polizei-Schwimmer*innen über insgesamt 13 Platzierungen auf dem Podium freuen und erschwammen sich 3x den Pokal des Jahrgangsmeisters*in, 3x den Pokal des Vize-Jahrgangsmeisters*in und 7x den Bronze-Pokal:


Jahrgang 2012:

Weiblich: Lina Böhm (Schmetterling), 1. Platz Nele Oellig (Rücken), 3. Platz Alani Bräutigam (Brust), 2. Platz Marlene Grubenbecher (Brust), 5. Platz Amelie Jonas (Freistil), 1. Platz

Männlich: Felix Birk (Schmetterling), 2. Platz Lian Freitag (Freistil), 2. Platz

Jahrgang 2011:

Weiblich: Paula Kalkbrenner (Schmetterling), 3. Platz Lana Willerberg (Brust), 3. Platz Kira Nemanikhina (Brust), 5. Platz

Männlich: Felix Dumrauf (Brust), 3. Platz

Jahrgang 2010:

Weiblich: Emma Alferding (Schmetterling), 1. Platz Melia Camlica (Brust), 4. Platz Maike Schlösser (Freistil), 3. Platz Melinda-Katherina Resch (Freistil), 6. Platz

Männlich: Raphael Kempkens (Rücken), 3. Platz Abishanth Markandu (Brust), 6. Platz Fabian Schäfer (Freistil), 3. Platz


Auch am Sonntag, 06.03.2022, ging es für eine Auswahl der Aktiven nach Rüttenscheid. Sie mussten sich bei den Bezirks- bzw. Bezirksjahrgangsmeisterschaften der Langen Strecke unter Beweis stellen. Für eine Teilnahme mussten sie im Vorfeld Pflichzeiten erschwimmen.


Für den Polizei-SV Oberhausen gingen erfolgreich an den Start:

Emma Alferding (400m Lagen, 3. Platz)

Felix Dumrauf (400m Lagen, 2. Platz)

Moritz Birk (800m Freistil, 3. Platz)

Paula Kalkbrenner (400m Lagen, 3. Platz)

Shayenne Joelle Tetzner (800m Freistil, 2. Platz; 400m Lagen, 2. Platz)


Hervorstechend ist der Start über die 800m Freistil von Moritz Birk. Er knackte in einer Zeit von 09:37,81 min einen 32 Jahre alten Altersklassenrekord vom ehemaligen PSV-Aktiven Tom Oberheiden.

Commentaires


bottom of page