Rekordverdächtige erste Woche beim Sport im Park

500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, 24 Angebote und 7 Newcomer – das sind die Zahlen der ersten Woche von Sport im Park 2020.


Die erste Woche von Sport im Park ist vorbei. Bereits über 500 Bürgerinnen und Bürger nahmen trotz Virus, Regen und Verkehrschaos an der vierten Ausgabe von Sport im Park teil. Die Kritik ist positiv. Stephanie C.-K. aus Oberhausen ist schon zum zweiten Mal dabei: „Ich habe mich nach der Teilnahme im letzten Jahr total befreit gefühlt, als hätte ich alle Stresshormone verloren. Noch dazu ist es eine super Möglichkeit alles auszuprobieren. Es hat mir letztes Mal schon so gut gefallen, dass ich jetzt immer noch regelmäßig bei einem der Übungsleiter trainiere. Ich habe mir letztes Jahr geschworen, wenn Sport im Park wieder stattfinden sollte, bin ich die erste die da ist“.


In diesem Jahr ist das Programm noch vielfältiger, es sind noch einmal mehr Angebote dazu gekommen, auch dank der finanziellen Unterstützung durch den LSB, die AOK und die Stadtsparkasse Oberhausen. Bereits am Sonntag startete unser erster Newcomer Dart bei Michael Beier vom EDLO e.V. Zeitgleich wurden beim Boule/Petanque mit Jens Brandenburg und Tanja Altrock die ersten Kugeln geworfen.



Am Montag eröffnete Rosemarie Haczkiewicz mit ihrem Bewegungsprogramm „Fit von Kopf bis Fuß“ den Tag. Charlotte van de Lücht vom Turnerbund Osterfeld, die in diesem Jahr das erste Mal Latin Fitness Tanz anbietet, konnte ihren Augen kaum trauen, als über 50 Teilnehmende am Abend auf dem Platz aufliefen und mit ihr tanzen wollten. Zeitgleich beim Beachvolleyball mit Michael Fox wurden die ersten Bälle geschmettert und unser zweiter Newcomer Andre Plogsties brachte den Interessierten beim Krav Maga die ersten Techniken der Selbstverteidigung bei.


Der Dienstag ist in diesem Jahr der vielfältigste Tag. Insgesamt sechs Angebote konnten bereits besucht werden, drei Kurse werden noch dazu kommen. Ob Functional Fitness und Drums Alive mit Britta Wenda-Gäng, Aroha und Kaha mit Petra Dobener oder Fit mit Aerobic bei Jana Große-Plankermann. Es war für jeden etwas dabei. Außerdem konnten sich alle, denen es noch in den Füßen juckt aber deren Knochen kein normales Fußballspielen mehr zulassen, bei unserem Newcomer Klaus Scholze beim Walking Football ausprobieren.


Der Mittwochmorgen fiel ins Wasser. Leider mussten wir kurzfristig aufgrund des Regens das neue Angebot Senioren-Yoga mit Herbert Lenhart absagen. Am Nachmittag machte dann das Verkehrschaos rund um die Sport- und Freizeitanlage einigen einen Strich durch die Rechnung. Trotzdem erschienen zahlreiche Teilnehmende zum Faszientraining. Zeitgleich starteten gleich zwei neue Angebote. Beim Boxen mit Ibrahim Karsli sowie Mehmet und Yavuz Güler wurden die ersten Grundtechniken erlernt. Die Bogenschützen mit Mirko Swinnty imponierten mit einem super vorbereiteten Stand und zahlreichen Helfern.


Am Donnerstag startete eine zweite Einheit Functional Fitness. Beim Drums Alive im Anschluss stattete uns Radio Oberhausen einen Besuch ab. Was sich für den Volontär des Radios nach „ein bisschen trommeln“ anhörte war dann doch anstrengender als gedacht. Am Nachmittag musste Sabine Zell aufgrund des Wetters den Beginn von Bewegungsmix 50+ leider um eine Woche nach hinten verschieben. Dafür konnte Newcomer Herbert Lenhart am frühen Abend beim dynamischen Yoga seine Yogis herausfordern. Ganz entspannt ging es beim Tai-Chi Chuan mit Andreas Knizik und Iwona Jarczewski sowie beim Boule/Petanque zu.


Am Freitag fanden sich insgesamt über 60 Sportbegeisterte beim Aroha und Kaha ein. Die erste Woche von Sport im Park endete mit einer zweiten Runde Krav Maga



Natürlich ist aufgrund der aktuellen Situation nicht alles wie in den letzten Jahren. Wir danken allen Teilnehmenden für das Einhalten der aktuellen Regelungen und das bereitwillige Ausfüllen des Kontaktformulars. So können wir unserem Motto „Draußen gemeinsam aktiv werden- für alle“ treu bleiben.

  • Facebook Social Icon

Stadtsportbund Oberhausen e.V.
Sedanstraße 34,  46045 Oberhausen,

Tel.: 0208 / 825-3132