top of page

Segelcamp als Ferienfreizeit. Noch sind wenige Plätze frei!

Das erste Mal bietet der Oberhausener Segel-Club eine Kinder- und Jugendfreizeit von Sonntag, den 26. Juni bis zum 29. Juni an. Diese wird als Segelcamp während der Ferien mit Übernachtung in Zelten im Naturschutzgebiet "Diersfordter Waldsee" bei Wesel durchgeführt.

Ziel ist, interessierten Kindern und Jugendlichen einen Einblick ins Segeln zu geben um den Einstieg zu erleichtern und bei bestehenden Mitgliedern den Gemeinschaftssinn zu fördern.

Der besonderer Fokus liegt dabei auf dem Erleben von Gemeinschaft und Begegnung, die durch vielfältige Spiele und Aktivitäten sowie durch das gemeinsamen Erlebnis Segeln gefördert wird. Dazu gehört das Erkunden des Naturschutzgebietes ebenso wie Aktivitäten an Land auf dem Wasser.


Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahre. Die Teilnahme ist auf 20 Personen begrenzt. Durchgeführt und betreut wird die Freizeit von 5 Betreuern.


Am See wird ein Zelt von 4 x 8 Meter aufgebaut, um das Camp auch bei schlechten Wetterbedingungen durchführen zu können. Ein Grill ist aufgebaut und Suppe wird über den abendlichen Lagerfeuern gekocht. Je 3x Frühstück, Mittag- und Abendessen, Obst und Snacks sowie die Getränke sind im Teilnahmepreis von 30,00 € enthalten.


Für Outdoor-Spiele stellt die Sportjugend Oberhausen ein voll ausgestattetes "Spielmobil" zur Verfügung.


Anmeldung unter




bottom of page