top of page

SG Oberhausen: volles Wettkampfwochenende für alle- Drei Bestzeiten für DJM Berlin

Am vergangenen Wochenende, 25./26.03.2023 lud der SV Bayer Wuppertal e.V. zum Bayerschwimmfest ins dortige Schwimmsportleistungszentrum (SSLZ) ein.

An beiden Tagen war für die Aktiven frühes Aufstehen angesagt, das Einschwimmen begann bereits um acht Uhr.

Das SSLZ beeindruckte mit seiner Größe und den 10 x 50m-Langbahnen.

Die SG Oberhausen schickte 33 Aktive der C und B- Jugend in 209 Einzelwettkämpfen an den Start.

Diese schwammen 234 der insgesamt 1781 Starts. Das Trainerteam Robin Arndt und Maurice Labudda sah dabei nach dem fordernden Wettkampf in Dortmund vor 14 Tagen erneut sehr gute Leistungen ihrer Aktiven, obwohl dieser Wettkampf sogar noch stärker besetzt war. Leider ging bereits im Vorfeld eine Krankheitswelle durch das Schwimmteam und einige Aktive mussten den Wettkampf nach dem ersten Tag bereits abbrechen, während andere angeschlagen ihre Wettkämpfe absolvierten.

Julian Marquardt konnte über die Strecken 50m, 100m und 200m Freistil, Max Honstein über 50m, 100m, 200m, 400m Freistil, 50m Schmetterling und 50m Brust ihre Positionen für die Deutschen Jugendmeisterschaften (DJM) in Berlin festigen und die Zeiten nochmals optimieren. Derzeit rangieren drei Aktive auf der Qualifikationsliste für die Teilnahme in Berlin (Marquardt über 100m Freistil -Rang 5, Honstein über 50m Freistil -Rang 5, Causevic über 200m Brust- Rang 22).

Insgesamt haben die Schwimmer der SGO für die NRW Jahrgangsmeisterschaften jetzt 21 Zeiten geschafft und alle Aktiven haben bei den Bezirksmeisterschaften nochmal eine Chance, weitere Zeiten zu erschwimmen bzw zu verbessern. In der letzten Saison waren es zur gleichen Zeit lediglich 12 Qualifikationen.

Trainer Robin Arndt resümiert stolz: „Das spricht für eine sehr gute und überragende Leistungssteigerung innerhalb der SGO und der Schwimmer, was sich jeder Trainer nur Wünschen kann.“

Während der anstehenden Osterferien findet ein 16-tägiges Trainingslager statt und die Aktiven werden dort intensiv auf die NRW-Meisterschaften, sowie die DJM vorbereitet, damit alle Schwimmer in Topform sind.


Die Ergebnisse des Bayercups im Einzelnen:

Baerwald, Nico (JG 2007)

200m Rücken, 02:54,08 Min, 1.Platz; 50m Brust, 00:36,14 Min,3.Platz


Causevic, Armin (JG 2010)

200m Brust, 03:02,48 Min, 3.Platz

F

oks, Lukas (JG 2006)

200m Schmetterling, 02:26,62 Min, 2.Platz


Hartmann, Isabel Florentine (JG 2004)

200m Lagen, 02:49,29 Min, 3.Platz


Honstein, Max (JG 2009)

50m Schmetterling, 00:29,47 Min, 2.Platz;

100m Freistil, 00:58,64 Min, 1.Platz;

400m Freistil, 04:35,61 Min, 1.Platz;

50m Freistil, 00:26,51 Min, 1.Platz;

50m Brust, 00:35,21 Min, 2.Platz;

100m Schmetterling, 01:09,00 Min, 2.Platz;

200m Freistil, 02:09,71 Min, 1.Platz


Krohm, Aleksej (JG 2009)

200m Rücken, 02:32,04 Min, 3.Platz


Krohm, Alena (JG 2007)

400m Freistil, 05:17,38 Min, 3.Platz


Krohm, Alex (JG 2008)

50m Schmetterling, 00:28,44 Min, 3.Platz;

200m Schmetterling, 02:35,49 Min, 3.Platz


Krohm, Alina (JG 2005)

200m Rücken, 02:57,57 Min, 3.Platz;

400m Freistil, 05:13,05 Min,2.Platz


Krohm, Anja (JG 2004)

200m Freistil, 02:24,33 Min, 3.Platz


Marquardt, Julian (JG 2010)

50m Rücken, 00:35,05 Min, 1.Platz;

100m Freistil, 01:00,94 Min, 1.Platz;

200m Schmetterling, 02:55,57 Min, 3.Platz;

50m Freistil, 00:28,18 Min, 1.Platz;

100m Rücken, 01:16,28 Min, 1.Platz;

100m Schmetterling, 01:15,16 Min, 3.Platz;

200m Freistil, 02:16,97 Min, 1.Platz


Nordmann, Lara (JG 2003)

50m Rücken, 00:33,57 Min, 3.Platz;

200m Rücken, 02:50,47 Min, 2.Platz;

100m Rücken, 01:14,94 Min, 3.Platz


Schulz, Jasper (JG 2010)

200m Rücken, 03:21,17 Min, 3.Platz


Weidlich, Mira (JG 2007)

200m Schmetterling, 02:45,05 Min, 2.Platz



C und D-Jugend sammelt Pokale beim Schwimm- Mehrkampf in Duisburg

Ebenfalls am vergangenen Wochenende traten 20 Aktive der D- und C-Jugend (Jahrgänge 2011-2013) der SG Oberhausen beim Schwimm-Mehrkampf im Schwimmstadion in Duisburg an.

Damit stellte die SGO das zweitgrößte Teilnehmerfeld für diesen Wettkampf.

Schon zu Beginn stellte das Trainerteam Klaus Meier-Ebert, Anette Meier-Ebert und Nils Gens fest, dass es ein Kräftemessen auf höchstem Niveau war.

Samstag und Sonntag mussen die Aktiven ein umfangreiches Programm mit jeweils 7 Starts bewältigen- insgesamt 146 Einzelwettkämpfe waren zu absolvieren. Die anwesenden Zuschauer sahen spannende Läufe und brachten die Stimmung auf der Tribüne zum kochen.

Am Ende des Wettkampfwochenendes wurden die drei Besten der Gesamtwertung mit Pokalen geehrt. Davon gingen 6 Pokale an die Talente der SG Oberhausen- Bezirksmeister wurden wie folgt: Edin Hukic (Freistil), Benedikt Braun (Schmetterling), Vize-Meister jeweils Jaydon Küpper (Schmetterling) und Dzejlan Hukic (Rücken). Dritte wurden Helena Bielitzki (Schmetterling) und Evelina Ermisch (Rücken).

Das Trainerteam war mit den Ergebnissen äußerst zufrieden, zumal dank zahlreicher Bestzeiten die Qualifikation für die kommenden Bezirksmeisterschaften auf der 50m- Bahn bei vielen Schwimmern schon gesichert werden konnte.



Die Ergebnisse des Schwimm-Mehrkampf 2023 des Bezirk-Ruhrgebiet im Einzelnen


Bäuml, Marie (2012)

200m Rücken, 03:26,94 Min, 3.Platz


Bielitzki, Helena (JG 2011)

200m Schmetterling, 03:11,88 Min, 2.Platz;

100m Schmetterling, 01:23,50 Min, 2.Platz


Braun, Benedikt (JG 2011)

200m Schmetterling, 03:43,81 Min, 1.Platz;

50m D-Beine, 01:06,87 Min, 1.Platz;

100m Schmetterling, 01:45,60 Min, 1.Platz


Ermisch, Evelina (JG 2011)

200m Rücken, 03:13,82 Min, 3.Platz;

50m R-Beine, 00:53,60 Min, 3.Platz;

100m Rücken, 01:35,28 Min, 3.Platz;

25m Sonstiges, 00:22,41 Min, 1.Platz


Honstein, Vanessa (JG 2012)

200m Lagen, 03:57,67 Min, 1.Platz


Hukic, Dzejlan (JG 2011)

200m Rücken, 03:10,94 Min, 2.Platz;

50m R-Beine, 01:01,29 Min, 1.Platz;

100m Rücken, 01:28,89 Min, 2.Platz;

25m Sonstiges, 00:26,14 Min, 1.Platz


Hukic, Edin (JG 2013)

200m Freistil, 02:45,01 Min, 1.Platz;

400m Freistil, 05:58,17 Min, 1.Platz;

15m Sonstiges, 00:10,41 Min, 1.Platz;

15m Sonstiges, 00:13,37 Min, 2.Platz;

50m K-Beine, 00:55,31 Min, 1.Platz;

100m Freistil; 01:15,22 Min, 1.Platz;

200m Lagen, 03:15,01 Min, 1.Platz


Küpper, Jaydon (JG 2013)

100m Schmetterling, 02:04,81 Min, 2.Platz;

50m D-Beine, 1:07,81 Min, 2.Platz;

50m Schmetterling, 00:51,97 Min, 2.Platz



Meyer, Sina (JG 2012)

200m Lagen, 04:20,47 Min, 2.Platz


Nattmann, Milo (JG 2013)

200m Rücken, 03:43,22 Min, 3.Platz;

50m R-Beine, 01:08,78 Min, 3.Platz



Scherping Mejuto, Belén (JG 2013)

50m K-Beine, 00:58,40 Min, 3.Platz


Schulz, Jara (JG 2013)

200m Rücken, 03:45,77 Min, 3.Platz;

50m R-Beine, 01:10,38 Min, 2.Platz;

100m Rücken, 01:46,44 Min, 3.Platz


Weidlich, Mika (JG 2012)

50m K-Beine, 01:25,96 Min, 1.Platz

Commentaires


bottom of page