Sport bewegt Oberhausen - Bewegt ins Frühjahr starten

Die Corona-Pandemie trifft die Oberhausener Sportvereine hart. Insbesondere der Kinder- und Jugendsport kam größtenteils zum Erliegen. In dieser Situation hat sich die Sportjugend im Stadtsportbund Oberhausen e.V. etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die Vereine im SSB Oberhausen e.V. können Bewegungstüten für ihre Vereinsmitglieder unter 18 Jahren bestellen.

Die Bewegungstüten beinhalten verschiedene Sport- und Spielsachen, die besonders gut zuhause eingesetzt werden können. Kinder und Jugendliche haben dadurch die Möglichkeit etwas Abwechslung in ihr „Homeworkout“ zu bringen. Zusätzlich sollen die Bewegungstüten auch motivieren, weiterhin dem Verein treu zu bleiben. Die Vereine haben die Möglichkeit diese individuell zu gestalten. Dazu Mark Panek, Vorsitzender der Sportjugend Oberhausen: „Wir freuen uns, den Sportvereinen in Oberhausen die Möglichkeit zu geben, ihren Kindern und Jugendlichen für die Treue zum Verein zu danken. Durch die Corona-Pandemie gab es deutschlandweit einen Rückgang an Mitgliedern in Sportvereinen. Kontaktverbote und damit ausfallendes Training für Kinder und Jugendliche haben in hohem Maße den Amateursport getroffen. Die Stadt Oberhausen ermöglicht uns durch die Corona-Soforthilfe die Finanzierung dieser Aktion, welche den Sportvereinen und ihren jungen Mitgliedern in Oberhausen zugutekommt. Ganz besonders möchte ich mich bei Oberbürgermeister Daniel Schranz sowie Jürgen Schmidt, Beigeordneter der Stadt Oberhausen und zuständig für Familie, Schule, Integration und Sport, bedanken, die unsere Aktion erst ermöglicht haben.“


Teilnahmeberechtigt sind alle Mitgliedsvereine des Stadtsportbundes Oberhausen. Dafür ist der auf der Homepage der Sportjugend bereitgestellte Antrag auszufüllen. Alle weiteren Teilnahmebedingungen sind dort einzusehen. Antragsfrist ist der 20. März um 20 Uhr.

Wir freuen uns auf viele Bestellungen der Oberhausener Vereine.


  • Facebook Social Icon

Stadtsportbund Oberhausen e.V.
Sedanstraße 34,  46045 Oberhausen,

Tel.: 0208 / 825-3132