VfL Bergheide träumt

Seit Mitte März macht die Corona-Pandemie Sportveranstaltungen unmöglich. Das trifft auch die Sportler des VfL Bergheide. Seit Wochen sind nun schon die Übungsabende gestrichen. Auch die Trainingsläufe im Lauftreff sind nicht mehr in der Gruppe möglich. Die Aussichten auf Laufveranstaltungen sind für 2020 trübe. Fast jede Woche hagelt es Absagen. So ist auch der beliebte Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg am 07.06. nun bereits abgesagt. Düsseldorf und Gelsenkirchen mussten bereits vorher ihre Termine streichen.

Da bleibt den Aktiven des VfL Bergheide nur das Training allein und der Traum, dass irgendwann wieder Normalität eintritt. Damit sie dann wieder durchstarten können versuchen sie sich bis dahin fit zu halten. Denn der Weg ist das Ziel und für die Gesundheit und das Immunsystem ist Sport an der frischen Luft auf jeden Fall zu empfehlen.


  • Facebook Social Icon

Stadtsportbund Oberhausen e.V.
Sedanstraße 34,  46045 Oberhausen,

Tel.: 0208 / 825-3132